Endlich mehr Effizienz durch das E-Rezept schaffen

In der Süddeutschen Zeitung wies Redakteur Joachim Müller-Jung darauf hin, dass Bundesgesundheitsminister Jens Spahn in den vergangenen Wochen zwar zu Recht auf die Notwendigkeit von Neustrukturierungen bezüglich der elektronischen Gesundheitskarte hin, jedoch sollte unbedingt auch die Einführung des elektronischen Rezepts ganz oben auf der To-Do-Liste stehen.

Weiterlesen

Pin It on Pinterest